Projektleiter (m/w/d) Umspannwerke im Kundengeschäft

Arbeitsmodell:  Hybrid

Avacon Netz GmbH | Unbefristet | Teil- oder Vollzeit

 

Die Avacon Netz GmbH mit Sitz in Helmstedt ist Teil der Avacon-Unternehmensgruppe. Avacon Netz sorgt für die zuverlässige Bereitstellung der Strom- und Gasnetze für Kommunen, Industrie, Gewerbe und Haushalte. Mit innovativen Technologien entwickelt das Unternehmen moderne und leistungsfähige Energienetze für die sichere und nachhaltige Energieversorgung der Zukunft.

 

Wir suchen kreative Entdecker, zuverlässige Macher, Kundenversteher, Auf-mich-und-andere-Achter und echte Teamplayer, die Lust darauf haben, gemeinsam mit uns den Weg in die Energieversorgung der Zukunft zu gehen. Für unseren Bereich Planung und Bau Spezialnetze (DPU) mit Bürostandort Salzgitter suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektleiter im Kundengeschäft für den Bau von Umspannwerken.

 

Eine Aufgabe, die herausfordert

 

  • Du übernimmst die Projektierung und Projektleitung der Primärtechnik im Investitions- und Kundengeschäft für Umspannwerke in der Hoch- und Mittelspannung (110-kV/20-kV, Freiluft, Innenraum) im Netzgebiet der Avacon
  • Dabei erarbeitest du technische Lösungen auf Basis von Standards und Individuallösungen für Investitions- und Kundenprojekte und bewertest diese wirtschaftlich
  • Du koordinierst Kundenanfragen in der Abteilung (Termin- und Fortschrittscontrolling)
  • Du leitest Projekte inkl. Koordination von technischen Schnittstellen, Projektteams und Budgetverantwortung
  • Du erstellst Terminpläne und Projektabläufe inkl. Provisorien-Planung und Betrachtung zum Thema Versorgungssicherheit
  • Du hast die Projektverantwortung für Qualität, Arbeitssicherheit, Termine und Kosten (zielorientiert inkl. regelmäßigen Berichten)
  • Du erstellst Pflichtenhefte (Leistungsverzeichnisse) und Kostenkalkulationen
  • Du bist in der Abstimmung mit anderen Netzbetreibern und Netzkunden auf technischer Ebene beteiligt
  • Du erstellst Leistungsverzeichnisse und unterstützt bei Vergabeprozessen
  • Du unterstützt bei der Beauftragung von Leistungen und Nachtragsmanagement
  • Dabei bist du eigenverantwortlich tätig in den Bereichen: Planung, Kalkulation, Ausschreibung, Errichtung, Inbetriebnahme, Abrechnung, Controlling und Dokumentation der Bauleistungen von komplexen Umspannwerksprojekten
  • Du machst Vorgaben und übernimmst Abstimmung sowie Prüfung von Zeichnungsunterlagen, Ausführungsplänen für Umspannwerksanlagen
  • Du kannst anspruchsvolle Genehmigungsverfahren (z.B. Baugenehmigungen und Grundstücksangelegenheiten) begleiten
  • Durchführung von ingenieurstechnischen Einzelaufgaben und Grundsatzuntersuchungen sowie Arbeitsgruppen

 

Ein Background, der überzeugt

 

  • Du hast ein Studium in Elektrotechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen, vorzugsweise der Energietechnik, erfolgreich abgeschlossen
  • Du konntest bereits Erfahrungen in der Hochspannungstechnik / Mittelspannungstechnik inkl. der einschlägigen Normen / Gesetze sammeln
  • Du hast Erfahrung in Projektmanagement, Projektleitung sowie Projektabwicklung von Bauprojekten elektrischer Anlagen, idealerweise Hochspannungsanlagen / Mittelspannungsanlagen und EEG-Anlagen
  • Du bist bereit dich wiederkehrend in neue Technik einzuarbeiten und projektspezifische technische Lösungen zu entwickeln
  • Du verfügst über Kenntnisse der Energiewirtschaft
  • Idealerweise hast du bereits eine IPMA Level D Zertifizierung (oder höher) 
  • Du verfügst über IT-Kenntnisse: MS Office Tools (inkl. MS Visio, MS Projekt), OrcaAVA, SAP
  • Eigenverantwortung, Teamfähigkeit, Selbstständigkeit und Durchsetzungsfähigkeit zählen zu deinen Stärken
  • Mit einem Führerschein der Klasse B weist du eine hohe Bereitschaft zur Reisetätigkeit innerhalb des Avacon Netzgebietes auf

 

Uns ist wichtig: Wir suchen keinen #superhelden, der alle Fähigkeiten bereits mitbringt. Vielmehr wünschen wir uns einen hochmotivierten Kollegen, der Lust hat, all diese Dinge zu erlernen und unser Team mit seiner Art bereichert.

 

Ein Umfeld, das begeistert

 

  • Jahrzehnte lange Erfahrung im Betrieb von Strom- und Gasnetzen 
  • Starkes Teamgefüge, Offenheit und wertschätzendes Miteinander
  • 30 Tage Urlaub, 37 Stunden pro Woche 
  • Hybrides Arbeiten (Arbeiten aus dem Büro, von Zuhause oder aus dem EU-Ausland)
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung damit du Beruf- und Privatleben optimal vereinbaren kannst
  • Eine überdurchschnittliche Vergütung nach Tarifvertrag (13 Monatsgehälter & Bonus) 
  • Betriebliche Alterssicherung und vermögenswirksame Leistungen 
  • E.ON-Mitarbeiteraktien-Programm, Mitarbeiterrabatte, HanseFit, Betriebssport und Jobrad 
  • Zahlreiche Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Sabbatical
  • Familienservice (u. a. Beratungsangebote, Unterstützung bei der Kinderbetreuung)
  • Hohe Arbeitssicherheits- und Umweltstandards

 

Hinweis: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird bei Personenbezeichnungen und personenbezogenen Hauptwörtern die männliche Form verwendet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter.

 

Kontaktdaten

 

Fachliche Fragen beantwortet gern:
Thorben Fricke (Abteilungsleiter)
T +49 5341 221-30682


Allgemeine Fragen zum Recruiting-Prozess beantwortet gern:

Heide-Sophie Benz (Recruiter)
T  +49 5351 123-35041

 

Mit unserer offenen und wertschätzenden Unternehmenskultur heißen wir alle Menschen willkommen. Denn wir sind davon überzeugt, dass uns Unterschiede bereichern. Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung.

 

Stelleninformationen:

 

Stellen-ID: 222226 
Beschäftigungsart: Unbefristet
Vertragsdauer: Unbefristet 
Arbeitszeit: Teil- oder Vollzeit
Start: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt 
Bewerbungsfrist: 17.03.2024 
Gesellschaft: Avacon Netz GmbH

Besuchen Sie uns auch hier

www.avacon.de

Standort: 

Salzgitter, DE