Werkstudent:in Politik & Regulierung (m/w/d)

 E.ON Energie Deutschland GmbH | Befristet | Teilzeit | Hybrid

 

Die E.ON Energie Deutschland GmbH ist ein bundesweit führendes Energieunternehmen und verantwortlich für den Vertrieb in Deutschland. Neben einer zuverlässigen Energieversorgung treiben wir mit innovativen Lösungen eine zunehmend dezentrale, ökologische und digitale Energiewelt voran - insbesondere in den Bereichen Photovoltaik, Energiespeicher, Wärmepumpen und Elektromobilität. Gemeinsam mit unseren rund 2.200 Mitarbeiter:innen und 14 Millionen Kund:innen tragen wir einen bedeutenden Anteil zur Energiewende bei. Wir fördern Vielfalt & Inklusion und achten auf ein agiles Umfeld mit einer hybriden und eigenverantwortlichen Arbeitsweise, damit unsere Mitarbeitenden ihre Fähigkeiten und Talente entfalten können. Werde Teil des Teams und gestalte mit uns die Energiewelt von Morgen - denn das WIR bewegt mehr.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Werkstudent:in Politik & Regulierung (m/w/d). Als Standort/e bieten wir an: München, Essen

 

Die Herausforderung

  • Du unterstützt uns bei den politisch-regulatorischen Themen der E.ON Energie Deutschland

  • Du recherchierst zu aktuellen energiewirtschaftlichen Trends und Marktentwicklungen und wirkst gemeinsam mit deinem Team daran mit, deren Auswirkungen auf unser Vertriebsgeschäft zu bewerten

  • Du hast die Möglichkeit interne Projektteams zur Positionsentwicklung zu begleiten

  • Du unterstützt uns bei der Erstellung von Reportings und Analysen zu aktuellen Themen und hilfst uns dabei, unsere Inhalte und Formate zu optimieren. 

  • Du unterstützt uns in der Beratung der vertrieblichen Fachbereiche bei der Umsetzung regulatorischer Vorgaben und trägst dazu bei, einen zielgerichteten Informationsfluss sicherzustelle

 

 

Ein Background, der überzeugt

  • Du studierst im Bereich (Energie-) Wirtschaft, Politik, Jura oder eine vergleichbare Fachrichtung 

  • Du hast ein ausgeprägtes analytisch-strategisches Denkvermögen und die Fähigkeit, komplexe Wirkzusammenhänge zu erkennen, zu strukturieren und sprachlich präzise darzustellen

  • Du hast ein Auge für ansprechende grafische Darstellung, beispielsweise in PowerPoint.

  • Ergebnisorientiertes Denken und Handeln zeichnen Dich aus

  • Du bist fit im Umgang mit den gängigen digitalen Office-Programmen (z.B. Microsoft Office), hast Spaß an Recherche und der ansprechenden Aufbereitung von Informationen

  • Sehr gute Deutschkenntnisse (C2) runden dein Profil ab

 

 

Ein Umfeld, das begeistert

  • Zukunftsorientierte Branche - Gestalten einer nachhaltigen Energiewelt

  • Flexible Arbeitszeiten und hybrides Arbeitsmodell (Mix remote/ Büro)

  • Digitale Lern- und Entwicklungsformate

  • Du-Kultur und professionelle Arbeitsatmosphäre

  • Möglichkeit einer Workation im europäischen Ausland

  • Eigenverantwortliche Aufgaben mit hoher Gestaltungskompetenz

  • Studierenden-Netzwerk und bundesweite Berufseinstiegschancen

  • Attraktive Rabatte bei starken Marken und Online-Shops

 

 

 

Hast Du noch Fragen?
Für weitere Informationen wende Dich bitte an Sandra Wiedwald unter sandra.wiedwald@eon-energie.com. Oder bist Du jetzt schon überzeugt, dass dies der nächste Schritt in Deiner Karriere sein soll? Dann bewirb Dich gleich mit einem aussagekräftigen Lebenslauf über unser online Bewerbungsportal, gerne ohne Anschreiben, für die Aufgabe als Werkstudent:in Politik & Regulierung (m/w/d) (ID 228728).

Was Du sonst noch wissen solltest:
Beschäftigungsart: Befristet
Arbeitsmodell: Hybrid
Beschäftigungsgrad: Teilzeit
Gesellschaft: E.ON Energie Deutschland GmbH
Funktionsbereich: Compliance/Recht/Datenschutz; Erneuerbare Energien; IT/Digitalisierung

Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung.

Besuche uns auch hier

www.eon.com

Standort: 

München, DE Essen, DE